Meine Intention

Integrität

Integer zu sein bedeutet für mich ehrlich und authentisch, in Anbindung zu meinem Schöpfer, in dieser Welt zu leben. 

Ich achte alle lebendigen Systeme.

Mein Bestreben ist es die Menschen wieder in ihren Lebensfluss zu bringen.   

Ich lebe in meiner Eigenverantwortung und dahingehend begleite ich auch meine Klienten.

Im hier und jetzt leben, voll in der Präsenz und in der Verantwortung für alles was wir erschaffen haben,

das ist nicht nur Teil unserer Lebensaufgabe, sondern auch unserer Gesundheit.

mein weg

Nach meinem Realabschluss habe ich eine kaufmännische Ausbildung absolviert. Geprägt von meinen Eltern ist mir die Entscheidung nicht schwer gefallen.

Der Kontakt mit Kunden war immer vorrangig in allen meinen Berufszweigen. 

Menschen haben mich fasziniert. Es ist interessant aus welchen Beweggründen Sie sich für Ihren Beruf entscheiden, nach welchen Maßstäben Sie Ihre Kinder erziehen oder was Sie nährt.

Durch die Ausbildungen zum Wellness- und Massagetherapeuten, zur kosmetischen und medizinischen Fußpflege und zur Kosmetikerin habe ich meine Kundenkontakte intensivieren können.

Das Thema Gesundheit ist immer stärker in den Fokus gerückt. 

Durch meine Behandlungen konnte ich feststellen, dass sich viele Verzweiflungen an den Füßen oder auf der Haut spiegelten.

Die Haut spiegelt unsere Seele!

Wenn ich das Thema der Haut auflösen möchte, muss ich lernen wie ich der Seele helfen kann.

Ich lernte die Kunden zu lesen.

Mit der Zeit konnte ich immer mehr die Zusammenhänge erkennen, die hinter vielen körperlichen Beschwerden steckten.

Dann wurde ich selber krank.

Auf der Suche nach der Ursache meiner Symptome stieß ich im Internet auf einen Blockbeitrag über das Heilsystem „InnerWise“.

….und dadurch kam alles ins Rollen! 

Meine Ausbildung

 

Meine Ausbildung zum Coach habe ich im September 2020 in Nordrhein Westfalen angefangen. 

Im Basiskurs, bei der Intuitiven Diagnostik und der Intuitiven Heilung, wurde ich kinesiologisch geschult. Fähigkeiten wie Intuition und Wahrnehmung, die für diesen Beruf sehr wichtig sind, waren Schwerpunkte meiner Ausbildung.

Seit März 2022 habe ich mich als Mental-Coach in die Selbständigkeit begeben.

Ich war vorher noch nie von einem Beruf so erfüllt. Nun weiß ich, wie es sich anfühlt wenn der Beruf zur Berufung wird!   

Ich lade Sie ein mich kennen zu lernen und freue mich, wenn auch Sie sich entscheiden sollten, Ihr Leben, Ihren Beruf, Ihre Gesundheit, Ihre Firma, u.s.w. einmal aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Finden Sie heraus wo ich Ihre Lebensenergie im Alltag unterstützen kann!